Gimi27
Beiträge: 2
Registriert: Fr 24. Apr 2020, 16:55

Rollladen hängt sporadisch

So 17. Mai 2020, 14:24

Hallo zusammen,

ich habe vor gut 2 Jahre alle Fenster und Rollläden in meinem Haus erneuert. Die Rollläden sind alle funkgesteuert und die Motoren natürlich von Somfy.

Schon früh ist mir aufgefallen, dass ab und zu ein Rollladen einmal nicht herunter gegangen ist. Da es einerseits nicht immer der gleiche Rollladen war und andererseits die Steuerung über einen Zentrale funktioniert dachte ich anfangs, dass einfach die Verbindung in dem Moment nicht richtig funktioniert hat.

Zwischenzeitlich bin ich schlauer. Es passiert auch, wenn der entsprechende Rollladen mit dem Handsender angesprochen wird, an der Funkverbindung kann es also nicht liegen. Und es passiert eben nicht immer. Es gibt Rollläden, da ist es vermutlich noch nie passiert, bei einigen passiert es sehr selten und ein Balkonrollladen, da passiert es öfters.

Was passiert genau? Die Rollläden fahren immer ohne Probleme hoch. Wenn ein Rollladen einmal nicht richtig runterfährt, dann ist der Ablauf so: Nachdem das Signal zum runterfahren gegeben wurde bewegt sich der Rollladen noch ca. 5-10 cm nach unten. Dabei gibt er ein quietschendes verhältnismäßig lautes Geräusch von sich und bleibt dann stehen. Auf weitere Tastendrücke nach unten erfolgt keine Reaktion. Nach einem Tastendruck nach oben fährt er wieder die paar cm noch oben und wenn dann wieder nach unten gedrückt wird, dann fährt er normalerweise ohne murren nach unten. Das quietschende Geräusch kommt definitiv nicht von irgendeiner Behinderung in der Führungsschiene, falls jemand auf diese Idee kommen sollte. Es kommt direkt oben aus der Rollladenkiste. Es klingt auch nicht so, als gäbe es eine Behinderung in der Rollladenkiste. Es ist schwer zu beschreiben, schließlich kann ich ja keine Audiodatei anhängen. Das Geräusch ist auch immer das gleiche, egal bei welchem Rollladen es auftritt.

Hat jemand eine Idee, woran dies liegen könnte?

Grüße
Michael

Gimi27
Beiträge: 2
Registriert: Fr 24. Apr 2020, 16:55

Re: Rollladen hängt sporadisch

Mi 24. Jun 2020, 20:57

Hallo Forum,

was ist los mit den Fachleuten? Seit 2 Monaten keine einzige Antwort auf mein Problem.

Mein Problem besteht noch immer. Hat denn keiner eine Idee?

Grüße
Michael

aqif
Beiträge: 49
Registriert: Sa 17. Aug 2019, 16:39

Re: Rollladen hängt sporadisch

Fr 26. Jun 2020, 10:58

Hallo Gimi27,

die Ursache ist schwer zu finden. Ich habe auch das ganze Haus vor zwei Jahren mit Rolladen nachgerüstet und hatte das gleiche Fehlerverhalten wie bei dir bei eine der Rolladen. Ich habe mal den Rolladenkasten geöffnet und auf den ersten Blick, ich bin ja kein Profi, konnte ich keine mechanische Hindernisse finden warum es nicht komplett herunterfährt und das Quietschen konnte ich mir auch nicht erklären. Ich habe die Endlagen neu eingestellt und das war die Lösung für mich. Seitdem habe ich keine Probleme mehr. Ich würde vorschlagen du programmierst nochmal die Endlagen von der betroffene Rolladen vielleicht ist das Problem damit erledigt. Die Programmierung kannst du mit dem jeweiligen Funksender machen, Anleitung ist einfach und findet man entweder bei der mitgelieferten Unterlagen oder auch hier in Forum. Bei mir habe ich die Programmierung mit Set&Go gemacht das ist sehr einfach und in zwei Minuten erledigt. Vielleicht kann die/der Firma/Fensterbauer dir das ausleihen.

Gruß
Ermir

Zurück zu „Antriebe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

X