jjrose
Beiträge: 2
Registriert: Do 29. Sep 2016, 10:43

Schwierigkeiten mit OC 100

Do 29. Sep 2016, 10:51

Meine OC 100 macht zeitweise die folgenden Probleme:
- aktiviere ich den IR-Bewegungsmelder, werden meist den lieben langen Tag lang Aufzeichnungen gemacht, nicht nur, wenn sich jemand durch das Bildfeld bewegt. Scheint auch Wetter/temperatur-abhängig zu sein, in der Anfangszeit im Frühjahr war das nicht so, doch über den Sommer wurde diese Funktion quasi unbenutzbar. Sich bewegende Blätter oder Abdeckplanen sollten doch kein Problem darstellen? Kann man irgendwie die Empfindlichkeit reduzieren o.ä.? Gibt es für die Kamera evtl. inzwischen ein Firmware-Update?
- lösche ich die dadurch erstellten Massenaufzeichnungen per "Alle löschen", ist die Kamera über Minuten nicht ansprechbar, z.T. muss sie durch Strom aus/an neu gestartet werden.
- ich verwende Visidom V1.0.12.1 API Ver V1.5.1.0 auf iPhone 6s.
Vielen Dank & viele Grüße!

Benutzeravatar
smart_homer
Beiträge: 640
Registriert: Di 1. Mär 2016, 14:37

Re: Schwierigkeiten mit OC 100

Mi 5. Okt 2016, 15:58

Hallo jjrose,

bei der Einstellung auf IR-Erkennung solltest Du darauf achten, dass der Hintergrund / der Bereich, welcher überwacht wird eine dauerhaft
gleiche Temperatur aufweist ( das ist bei normalen Bewegungsmeldern auch so ). Wenn die Umgebungstemperatur schwanken kann, können
solche " Falschmeldungen " entstehen. In diesem Fall ist es eher Besser auf Softwareerkennung umzuschalten.

Anstatt alle Aufnahmen zu löschen kannst Du auch in den Erweiterten Einstellungen die SD-Karte einfach formatieren. Das geht etwas schneller.
Das mit der Softwareversion und Update weiß ich leider nicht. Bislang ist da nichts bekann.

Gruß
homer

Zurück zu „Kameras“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

X