SmartBernie
Beiträge: 5
Registriert: Di 20. Mär 2018, 10:25

Somfy Outdoor Camera Alarmeinstellungen buggy

Di 26. Nov 2019, 21:44

Man kann ja bei der Somfy Outdoor Camera in den Einstellungen in der App unter Verhalten die Option 'Den Alarm deaktivieren' an oder ausschalten. Man denkt auf Basis der Beschreibung, dass wenn man die Option auf An stellt man dann nur eine Benachrichtigung bei Bewegungserkennung erhält und dies nicht wirklich als Alarm erkannt wird. Aber egal wie ich diese Option eingestellt habe, es erscheint beide Male der rote Alarmbanner wo ich die Sirene auslösen und den Alarm deaktivieren kann. Das Erkennen als Alarm (habe auch eine Somfy One und die TaHoma Box) führt dann bei mir dazu, dass ein in TaHoma definiertes Szenario triggert, dass Rolläden schließt und Lampen einschaltet. Wzu gibt es diese Option bei den Outdoor Camera Einstellungen, wenn das System eh in beiden Fällen gleich reagiert. Man will ja nicht immer, dass gleich Alarm ausgelöst wird, nur weil sich ein Paketbote in dem Erkennungsbereich bzw. meiner Tür nähert. Das ist wirklich ärgerlich.

Zudem sollte ja eigentlich der Alarm deaktiviert werden, wenn man selbst nach Hause kommt. Auch das funktioniert nicht und ist super ärgerlich, weil ich gezwungen bin, den Alarm immer manuell in der App zu deaktivieren, bevor ich mich meinem Haus bzw. dem Erkennungsbereich nähere. Funktioniert weder auf Android noch iPhone, trotz aktiviertem GPS und Freigabe für Standort Zugriff in der App

Haben andere dieselben Probleme? Kann der Somfy Support was dazu sagen? Gibt's da mal ein Software Update?

Zurück zu „Kameras“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

X