Denis-87
Beiträge: 4
Registriert: Mo 9. Jul 2018, 09:41

Öffnungsmelder im Tagesablauf an- und ausschalten

Do 17. Jan 2019, 16:03

Hallo,

ich benutze 3 Öffnungsmelder in meiner Wohnung, nun möchte ich diese aber nur zu einer bestimmten Tageszeit/Nachtzeit aktiv haben.
Gibt es eine Möglichkeit, die Melder zu einer Bestimmten Tageszeit anzuschalten und zu einer anderen wieder Auszuschalten.

Ich benutze die Tahoma Box jedoch finde ich für das Ausschalten keine Lösung.

Sporty 883
Beiträge: 816
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 07:51

Re: Öffnungsmelder im Tagesablauf an- und ausschalten

Fr 18. Jan 2019, 08:34

Hallo Denis

Das macht aus Sicht der Sicherheit keinen Sinn die MK's Termin gesteuert Unscharf zu schalten eine Scharfschaltung dagegen schon.
Stell Dir mal nen solchen Tagesablauf vor:
0700 EMA Scharf 1200 Unscharf (man will ja nach Hause Essen gehen) 1330 erneut scharf und 1800 Unscharf. Dies ist berechenbar und eine allfällige Täterschaft kann das ausspähen und für ihre Zwecke nutzen, Deinen Heimweg blockieren und dann einen Einbruch verüben.
Ich habe meine Gefahrenmeldeanlage so Terminiert das sie zu einem bestimmten Zeitpunkt erneut von der Tahoma zur Einschaltung angesteuert wird falls ich einmal vergessen sollte sie einzuschalten wenn ich das Gebäude verlasse, da ich aber immer unregelmässig Heimkommen kann ist eine Unscharfschaltung nicht in meinem Interesse.

Zurück zu „Somfy Protect“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

X