Stylewarz3
Beiträge: 14
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 18:29

Z Wave UP Empfänger mit Stromstoßschaltung und 5 Schaltern

Mo 8. Jan 2018, 10:28

Hallo zusammen,

ich möchte gerne einen Z Wave UP Empfänger an einer Stromstoßschaltung mit 5 Schaltern installieren.

Muss ich hierbei bei der Installation etwas bestimmtes beachten?

An welchem Schalter schließe ich den Empfänger mit welchen Kabeln an?

Vielen Dank und Grüße

azazel
Beiträge: 11
Registriert: Di 27. Dez 2016, 10:31

Re: Z Wave UP Empfänger mit Stromstoßschaltung und 5 Schaltern

Do 25. Jan 2018, 08:54

Hallo,

hast Du das in der Zwischenzeit gelöst? Ich habe ähnliches vor - allerdings nur mit 3 Schaltern aber eben auch einen Stromstoßreleais im Keller...

Ich habe es an einen der Schalter und es funktioniert zumindest halb. Ich kann über alle bestehenden Taster ein und ausschalten - auch über Funk - allerdings wenn ich einmal über funk einschalte brauche ich zwei mal den ausschlaten befehl um die Leuchte auszuschalten... Der Status ist dann auch nicht 100% korrekt.

Wie schließe ich den Z-Wave up korrekt an 3 Taster mit Stromstoß an - oder geht das so gar nicht?

Danke!

Stylewarz3
Beiträge: 14
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 18:29

Re: Z Wave UP Empfänger mit Stromstoßschaltung und 5 Schaltern

Sa 27. Jan 2018, 12:24

Hallo,

bei mir der selbe Effekt. Habe gelesen, dass man den UP Schalter entweder direkt vor den Stromstoßschalter oder anstelle des Stromstoßschalters (jeweils im Stromkasten) einbinden soll.

Hab mich aber noch nicht ran getraut.

Gruß

Leopold Stotch
Beiträge: 70
Registriert: Sa 22. Okt 2016, 11:10

Re: Z Wave UP Empfänger mit Stromstoßschaltung und 5 Schaltern

Mo 29. Jan 2018, 19:23

Würde den Z-Wave UP anstelle des Eltakos einbauen. Die einzelnen Taster dann Parallel auf S1 und V3 anschließen.

Stylewarz3
Beiträge: 14
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 18:29

Re: Z Wave UP Empfänger mit Stromstoßschaltung und 5 Schaltern

Sa 3. Feb 2018, 16:28

Hallo,

heißt parallel in diesem Fall "Brücken"? So dass die Taster gleichzeitig auf 3V und S1 liegen?

gruß

Stylewarz3
Beiträge: 14
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 18:29

Re: Z Wave UP Empfänger mit Stromstoßschaltung und 5 Schaltern

Fr 2. Mär 2018, 13:29

Würde den Z-Wave UP anstelle des Eltakos einbauen. Die einzelnen Taster dann Parallel auf S1 und V3 anschließen.
Habe alles jetzt verkabelt. Anschließend S1 und V3 parallel mit den Tastern verbunden.

Das hat dann dafür gesorgt, dass bei Betätigen eines Tasters der UP-Empfänger abgeraucht ist.

Auf den Tastern liegt immer die L-Phase, das kann der UP-Empfänger auf 3V scheinbar nicht ab... ist ja auch irgendwie logisch ;-)

Hat noch jemand eine Idee? Hätte noch einen UP-Empfänger hier, um weitere Tests durchzuführen.

Leopold Stotch
Beiträge: 70
Registriert: Sa 22. Okt 2016, 11:10

Re: Z Wave UP Empfänger mit Stromstoßschaltung und 5 Schaltern

Fr 2. Mär 2018, 20:27

Würde den Z-Wave UP anstelle des Eltakos einbauen. Die einzelnen Taster dann Parallel auf S1 und V3 anschließen.
Habe alles jetzt verkabelt. Anschließend S1 und V3 parallel mit den Tastern verbunden.

Das hat dann dafür gesorgt, dass bei Betätigen eines Tasters der UP-Empfänger abgeraucht ist.

Auf den Tastern liegt immer die L-Phase, das kann der UP-Empfänger auf 3V scheinbar nicht ab... ist ja auch irgendwie logisch ;-)

Hat noch jemand eine Idee? Hätte noch einen UP-Empfänger hier, um weitere Tests durchzuführen.
Warum hast du auch einen Außenleiter über die Taster auf das UP Modul geschaltet? Die Taster einfach so anschließen wie ich es gesagt habe oder besser gesagt, einfach so wie in der Anleitung auf Bild2 zu sehen ist, nur einen zweiten Taster parallel. Und natürlich sollte der NO Kontakt des Tasters verwendet werden, also der der den Stromkreis schließt, wenn er betätigt wird.

Zurück zu „Beleuchtung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

X