Seite 3 von 4

Re: Fremder Garagentorantrieb auf Somfy IO umrüsten

Verfasst: So 24. Sep 2017, 19:52
von Sesch
Hallo Zusammen,

Gibt es zu diesem Thema nun schon was neues?
Was ist mit dem Patch? Ich wollte mir das RTS-Nachrüstset besorgen aber wenn das mit der Tahoma Premium nicht richtig funktioniert...
Oder kann man das mittlerweile auch mi IO realisieren ohne den Motor auszutauschen?

Re: Fremder Garagentorantrieb auf Somfy IO umrüsten

Verfasst: Mo 25. Sep 2017, 13:40
von e.buchstaetter
Warte da auch auf eine sinnvolle Lösung. Ich habe meinen Drehtorantrieb via RTS Universalempfänger in Tahoma zu integrieren versucht. Mein "Workaround" war es, Tahoma vorzugaukeln, dass es sich bei meinem Drehtor um einen Klappladen mit RTS Universalempfänger handelt. Für solche gilt, bei ähnlicher Betriebsfunktion nämlich keine Norm btr den Einsatz von Lichtschranken. Zufrieden bin ich damit aber auch noch nicht. Habe meine konkrete Situation nochmals in einem neuen Thema zur Debatte gestellt. LG

Re: Fremder Garagentorantrieb auf Somfy IO umrüsten

Verfasst: Mi 27. Sep 2017, 11:50
von Stylewarz3
https://www.somfy-forum.de/komponenten- ... eba1#p5010

Hier habe ich die Frage aufgemacht, ob der GU Controller in dieser Kombination funktioniert. Hier wurde geantwortet, dass dies nicht funktioniert. Mir selbst hat Somfy jedoch gesagt, dass dies funktionieren würde. Komme also aktuell mit dem GU Controller auch nicht weiter.

Re: Fremder Garagentorantrieb auf Somfy IO umrüsten

Verfasst: Do 11. Jan 2018, 13:07
von Sopur
Ich habe auch ein Garagentor mit Funk und Taster - so wie ich es verstehe, kann ich es mit dem Universaltaster auf Somfy umrüsten? Benötige ich zur TaHoma Box sonst noch was? Ich hätte gerne, dass ich in der App sehen kann, ob das Tor geschlossen ist oder nicht. Ist das möglich? Die Lichtschranke würde ich gerne einbauen, weiss aber nicht welche?
Kann mir da jemand ein Tipp geben?
M
F
G
Sopur

Re: Fremder Garagentorantrieb auf Somfy IO umrüsten

Verfasst: Di 20. Feb 2018, 18:37
von Julius
Hallo Zusammen

Da ich auch eine ganze Zeitlang mir Gedanken gemacht habe, wie man das lösen könnte hab ich hier auch mitgelesen.
Nach dem mein Hörmann Tor (mit Motor WA 300 S4!) letzte Woche montiert wurde, habe ich dann am Wochenende versucht das in mein Tahoma System zu integrieren.

1. Ich steuere nun den GU Controller über einen Smoove Schalter. Die Taste „auf“ öffnet das Tor, die Taste „zu“ schliesst das Tor. Der Smoove IO wurde direkt am GU Controller angemeldet und ist innen neben der Haustür montiert. Beim Rausgehen kann man also schon mal das Tor öffnen und beim Reingehen das Tor schliessen. Oder bevor man Abends ins Bett geht 
2. Den GU Kontroller habe ich im Tahoma angemeldet und kann dort auch das Tor schliessen oder öffnen. Das ganze noch via Szenario so programmiert, das Abends um 22:00Uhr das Tor automatisch geschlossen wird falls es vergessen wurde. Eine entsprechende Lichtschranke von Hörmann wurde mit dem Tor montiert.

Die Kontakte des GU Controller habe ich direkt in der Hörmann Steuerung auf die jeweiligen Klemmen verbunden (Impuls Tor zu/auf). Die 24V Spannung für den GU greife ich ebenfalls direkt vom der Hörmann Steuerung ab.
Was noch offen ist, ist die Anzeige in Tahoma ob das Tor auf oder zu ist. Ich dachte ich könnte das über die Überwachungskontakte des GU Controllers machen, aber hab bin mir nicht sicher ob das geht. Über einen separaten Somfy Fensterkontakt der am Tor angebracht wird, könnte man das auf jedenfall auch lösen. Ich frag mich aber im Moment ob ich das wirklich brauche.

Als nächsten Schritt möchte ich das via Google Alexa noch einzubinden um das Tor aus dem Auto via Sprachsteuerung zu öffnen, ohne den Hörmann Sender in die Hand zu nehmen. Das ist aber eher Spielerei…

Vielleicht hilft das Geschreibsel irgendwem….

Viele Grüsse
Julius

Re: Fremder Garagentorantrieb auf Somfy IO umrüsten

Verfasst: Di 27. Feb 2018, 16:51
von Stylewarz3
Hallo Zusammen

Da ich auch eine ganze Zeitlang mir Gedanken gemacht habe, wie man das lösen könnte hab ich hier auch mitgelesen.
Nach dem mein Hörmann Tor (mit Motor WA 300 S4!) letzte Woche montiert wurde, habe ich dann am Wochenende versucht das in mein Tahoma System zu integrieren.

1. Ich steuere nun den GU Controller über einen Smoove Schalter. Die Taste „auf“ öffnet das Tor, die Taste „zu“ schliesst das Tor. Der Smoove IO wurde direkt am GU Controller angemeldet und ist innen neben der Haustür montiert. Beim Rausgehen kann man also schon mal das Tor öffnen und beim Reingehen das Tor schliessen. Oder bevor man Abends ins Bett geht 
2. Den GU Kontroller habe ich im Tahoma angemeldet und kann dort auch das Tor schliessen oder öffnen. Das ganze noch via Szenario so programmiert, das Abends um 22:00Uhr das Tor automatisch geschlossen wird falls es vergessen wurde. Eine entsprechende Lichtschranke von Hörmann wurde mit dem Tor montiert.

Die Kontakte des GU Controller habe ich direkt in der Hörmann Steuerung auf die jeweiligen Klemmen verbunden (Impuls Tor zu/auf). Die 24V Spannung für den GU greife ich ebenfalls direkt vom der Hörmann Steuerung ab.
Was noch offen ist, ist die Anzeige in Tahoma ob das Tor auf oder zu ist. Ich dachte ich könnte das über die Überwachungskontakte des GU Controllers machen, aber hab bin mir nicht sicher ob das geht. Über einen separaten Somfy Fensterkontakt der am Tor angebracht wird, könnte man das auf jedenfall auch lösen. Ich frag mich aber im Moment ob ich das wirklich brauche.

Als nächsten Schritt möchte ich das via Google Alexa noch einzubinden um das Tor aus dem Auto via Sprachsteuerung zu öffnen, ohne den Hörmann Sender in die Hand zu nehmen. Das ist aber eher Spielerei…

Vielleicht hilft das Geschreibsel irgendwem….

Viele Grüsse
Julius
Hallo Julias,

unter 2. schreibst du „automatisch geschlossen wird“. Wie ist das realisiert, wenn du noch keine. öffnungsmelder zur Erkennung des Torzustands einsetzt?

Gruß

Re: Fremder Garagentorantrieb auf Somfy IO umrüsten

Verfasst: Fr 2. Mär 2018, 21:37
von Julius
Hi

Ich gebe via dem Kontakt 1 des GU Controllers einen Impuls (24V) auf den Hörmann Konatkt "Tor schliessen). Ist das Tor offen geht es zu. Ist das Tor schon zu, bleibt es zu (passiert also nichts).
Von dem her muss ich nicht zwingend wissen welche Postion das Tor im Moment hat. Hautsache es geht zu wenn es offen ist.

Im moment kämpfe ich noch mit der IFTTT Funktiion. Wenn ich im IFTTT App auf mein Somfy Konto zugreiffen will, dann sagt er immer falsche Login Daten....keine ahnung warum. User/Pw stimme 100%.

Jemand das schon mal gemacht?

Danke und Gruss
Julius

Re: Fremder Garagentorantrieb auf Somfy IO umrüsten

Verfasst: Di 6. Mär 2018, 10:18
von Stylewarz3
Hallo Julius,

IFTTT App und Connect mit Somfy Tahoma ist bei mir kein Problem gewesen! In der IFTTT App auf Connect gegangen, Zugangsdaten von Somfy eingegeben und erfolgreich eingeloggt.

Zu deinem Hörmann Szenario noch zwei Fragen:

Mit Kontakt 1 beim GU Controller meinst du den potentialfreien Ausgang 1? Oder meinst du einen anderen Kontakt?

Mit Hörmann Kontakt "Tor schließen" ist welcher Kontakt genau gemeint? Hast du eine UAP1 Universaladapterplatine zusätzlich verbaut? Mir wäre es neu, dass ein Hörmann Antrieb die Funktion Tor auf und Tor zu mit direktem Befehl unterscheiden kann bzw. zwei separate Kontakte dafür bereitstellt.

Gruß

Re: Fremder Garagentorantrieb auf Somfy IO umrüsten

Verfasst: Di 10. Apr 2018, 12:29
von charley
Hallo, ich habe einen Magic 1000 Torantrieb von Normstahl und interessiere mich für den 2 Kanal Garagentoröffner für alle Garagentorhersteller. Ist das Problem immer noch so das man auf "AB" drücken muss und sofort die Stop Taste, wie hier im Thread beschrieben ?

noch eine Frage zum Anschluß, kann ich dieses Gerät einfach zwischen Motor und Wandtaster hängen ? Oder noch einfacher mit in die Klemme wo das Tasterkabel angeschlossen ist ?

Vielen Dank für Antworten.

Re: Fremder Garagentorantrieb auf Somfy IO umrüsten

Verfasst: So 13. Mai 2018, 09:56
von Fritz_the_ Cat
Hallo,

falls du die SOMFY Funksteuerung RTS 2-Kanal zur Einbindung in die Tahoma / IFTTT meinst:

Anschluss:

Externer Impulseingang
An den Klemmen 14 und 15 kann ein externes Impulssignal
(z.B. Wandtaster) angeschlossen werden.

Siehe Anlage.

Viele Grüsse

Fritz