Benutzeravatar
smart_homer
Beiträge: 640
Registriert: Di 1. Mär 2016, 14:37

Re: Wie Motor auf Schalter anlernen

Mi 13. Jul 2016, 14:22

Hi Beaker,

ich versuche mal Deine Fragen aus den letzten beiden Beiträgen zusammenfassend zu beantworten : )

Die Sender Smoove ( egal welche Variante ) sind Einwegsender. Bi-direktionelle Somfy io-Funksender haben stets ein Display oder nennen sich
TaHoma, wobei TaHoma wegfällt da hier keine Motoreinstellungen möglich sind.

Was eigentlich " undurchdacht " ist, so finde ich zumindest, dass die Handwerker oft jeder für sich arbeiten ( da kann ich ein Lied von singen ).
Elektriker ist z.B. fertig, Maler ist fertig, aber hoppla: jemand sollte doch noch die Motoren einstellen. Und schon haben wir den Salat.

Wenn Du mal im Downloadbereich stöberst, z.B. unter den RTS Motoren, steht eigentlich immer der Hinweis vor der Inbetriebnahme:
Bitte nur ein Motor auf einmal. Ist ja eigentlich logisch, wenn ich uni-direktionell arbeite, da jeder Motor automatisch im Standby ist sobald
Strom drauf liegt. Das ist auch bei io-Funk der Fall.

Wenn nun ein Funktaster kaputt gehen sollte und es befinden sich mehrere Motoren an einem Kreis gibt es diese Möglichkeiten:
  1. Du hast einen bi-direktionellen Sender. Dann bist Du der Master und kannst damit einfach einen neuen Sender im Motor anmelden.
  2. Die anderen Motoren haben noch funktionierende Einwegsender: Geht durch eine doppelte Spannungsunterbrechung. Wenn die Motoren nach der Unterbrechung in Lernbereitschaft sind musst Du erst an den Funktionierenden Sendern und Motoren die My-Taste drücken, um die Lernbereitschaft zu beenden und erst danach am neuen Sender die Prog-Taste.
Wenn ein Motor einmal richtig programmiert ist und in der sogenannten "Selbsthaltung" fährt ( kurzer Tastendruck, Motor fährt selbständig in eine
Endlage ), dann bleibt der Handsender auch nach einem Batteriewechsel oder einem Spannungsausfall des Motors weiterhin gespeichert.

Sodelle, hab ich noch was vergessen?

Gruß
homer

Beaker
Beiträge: 7
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 08:43

Re: Wie Motor auf Schalter anlernen

Mi 13. Jul 2016, 16:46

Hallo Homer,

vielen, vielen Dank, ich glaube jetzt habe das selbst ich verstanden und einen Plan, wie ich alle Motoren anlernen und schlafe auch gut, weil ich keine Angst haben muss, alles nochmal von Vorne zu machen, wenn eine Komponente nicht mehr will :)

Vielen Dank für die ausführliche Antwort,

Mike

Schorsch76
Beiträge: 102
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 16:33

Re: Wie Motor auf Schalter anlernen

Fr 12. Aug 2016, 15:35

Hallo zusammen

hier kann ich nur empfehlen das Modul Set & Go zum nehmen, da es bei den Programm egal ist ob man 1 oder 20 Rollädenmotoren IO an einer Sicherung hat. Durch das Programm kann man dann jeweils den einzelnen Sender zuweisen, gleichzeitig bekommt man den Sicherheitsschlüssel und kann diesen an ein 2way Sender senden oder TahomaBox.

Die Einstellung von den Motoren gehen relativ einfach von statten, ohne dabei die Bedienungsanleitung zu benutzen, man geht Schritt für Schritt durch, bei den Oximo IO Motoren.

Anderer verhält es sich bei den RS 100. Bei diesen Motoren kann man ne menge mehr einstellen, z.B. Soft Start oder Soft Stopp, was wohl hier keiner bisher gemacht hat, weil das man nicht mit den normalen Sender einstellen kann.

Als Empfehlung für alle die sich RS 100 io Motoren zulegen, kauft euch das Programm auch gleich mit, damit ihr euren Motor zu 100% auch nutzen (einstellen kann)

Grüße

Beaker
Beiträge: 7
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 08:43

Re: Wie Motor auf Schalter anlernen

Mo 15. Aug 2016, 21:07

Hallo Schorsch76,

das klingt für mich ganz interessant, weil es mal auch eine ganz andere Anregung ist.

Ich finde bei somfy im Online-Shop nur leider kein Modul "Set and Go". Könntest Du einmal erklären was das genau ist? Kommt das mit den Rolladenkasten, oder ist das eine Fernbedienung?

Viele Grüße,
Mike

Benutzeravatar
cosmictopsecret
Beiträge: 32
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 06:32

Re: Wie Motor auf Schalter anlernen

Di 29. Nov 2016, 20:41

Also bei einem Stromausfall sollten die Motoren die Schalter / Tahoma Verbindungen nicht vergessen. Es sind dazu schließlich entsprechende Keys ausgetauscht worden.
Ich hatte einmal einen Antrieb der regemäßig, wenn die Sicherung mal raus war, alles vergessen hat was er jemal gelernt hatte. Der ist dann aber auf Garantie über die Fachfirma (die diese Antriebe eingebaut hatt) getauscht worden.

Um ehrlich zu sein: einen Batterietausch an einer kleinen Fernbedienung hatte ich bisher tatsächlich noch nicht. Zumindest nicht an den "Wandschaltern".
Bei der "großen" Fernbedienung habe ich alle Rolladen und Lighting Schalter drin. Die Batterien (AA) konnte ich aber problemlos austauschen.

Gruß
Klaus
Rolladen IO, Dexxo IO, Wirefree IO, Lighting IO, Honeywell, Eltako Secusignal, Philips HUE

Beaker
Beiträge: 7
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 08:43

Re: Wie Motor auf Schalter anlernen

Mi 30. Nov 2016, 19:59

Hallo Klaus,
mittlerweile habe ich 7 Rolladenmotoren mit entsprechenden Schaltern verbaut. Alleine 5 davon hingen an einem Sicherungskreis.
Ich habe es gemacht wie von smart_homer empfohlen, also nach dem "Strom-An" erstmal an allen bekannten Schaltern eimal die "my" Taste gedrückt und erst dann den neuen Schalter in den Anlernmodus gebracht.

Hat tadellos funktioniert :)

Ob das mit der "my" Taste nötig gewesen wäre kann ich nicht sagen, das habe ich nicht getestet, aber so hat es jedenfalls prima geklappt.

Danke an der Stelle nochmal an dieses Forum :)

Mike

Benutzeravatar
cosmictopsecret
Beiträge: 32
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 06:32

Re: Wie Motor auf Schalter anlernen

Di 25. Dez 2018, 13:48

Hat eigentlich schon mal jemand zwei Schalter (Fernbedienungen) an einen Motor angelernt?
Ich habe an jedem Fenster sein Smoove IO und jetzt zusätzlich ein paar Sito IO die ich in der nähe des Betts anbringen möchte.
Geht das problemlos?
Rolladen IO, Dexxo IO, Wirefree IO, Lighting IO, Honeywell, Eltako Secusignal, Philips HUE

Benutzeravatar
cosmictopsecret
Beiträge: 32
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 06:32

Re: Wie Motor auf Schalter anlernen

Sa 12. Jan 2019, 17:50

Huhu - Hilfeeee ;-)
Rolladen IO, Dexxo IO, Wirefree IO, Lighting IO, Honeywell, Eltako Secusignal, Philips HUE

Zurück zu „Antriebe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste