HolgerCW
Beiträge: 20
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 13:48

Tahoma Bewegungsmelder io - Staubsaugerroboter

Di 12. Jun 2018, 14:26

Hallo zusammen,

ich habe mir nun noch den Bewegungsmelder io in meinem Flur plaziert.

Zum testen habe ich diesen nun mit einer Wenn-Dann-Funktion das Licht im Flur einschalten lassen.

1. Wenn jemand erkannt wird schaltet erdas lciht für 5 Minuten an. Das funktioniert. Dann aber funktioniert diese Wenn-dann-Abfrage scheinbar eine Zeitlang nicht mehr und das Licht geht nicht an. Warum ? Kann man das einstellen ?

2. Mein Staubsaugerroboter ist heute morgen losgefahren und wurde erkannt. Da ich meine Sicherheit nutzen will, würde nun ja ständig der Alarm auslösen, da ich den Bewegungsmelder ja zeitlich nicht einschränken kann in meineSicherheit. Was kann ich tuen ?

Gruss

Holger

HarryHops
Beiträge: 6
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 13:39

Re: Tahoma Bewegungsmelder io - Staubsaugerroboter

Mi 25. Jul 2018, 07:44

Hallo,

hast du mittlerweile rausgefunden, woran es liegt?
Ich habe nämlich seit ein paar Tagen auch einen io-Bewegungsmelder (an eine Innensirene geschaltet) - und es scheint tatsächlich so, also ob er einige Minuten ohne Bewegung braucht, bevor er erneut auslösen kann.
Für die Sirene reicht mir das, für eine Licht-Schaltung wäre mir das aber definitiv zu wenig.

Danke und Gruß
Oliver

EosEtIris
Beiträge: 1
Registriert: Sa 4. Aug 2018, 15:13

Re: Tahoma Bewegungsmelder io - Staubsaugerroboter

Mo 6. Aug 2018, 18:25

Ich wollte meinen Bewegungsmelder im Keller anbringen um das Licht anzuschalten. Beim ersten mal funktioniert es einwandfrei, das Licht schaltet sich für eine Minute an und geht dann wieder aus. Danach scheint es aber nicht mehr zu gehen. Ich wollte eigentlich hinbekommen dass das Licht bei Bewegung während der Anfase nochmal getriggert wird. Das wird aber nicht möglich sein. Über IFTTT kann ich das auch nicht lösen weil man dort keine Sensoren als Trigger wählen kann. Habt ihr schon eine Lösung gefunden?

Leopold Stotch
Beiträge: 31
Registriert: Sa 22. Okt 2016, 11:10

Re: Tahoma Bewegungsmelder io - Staubsaugerroboter

Di 7. Aug 2018, 20:07

Moin zusammen,

ich habe mehrere IO Bewegungsmelder im Einsatz. Wenn man mal in die App schaut, dann sieht man dass eine Bewegungserkennung ungefähr für 3 Minuten ansteht. In dieser Zeit wird keine erneute Bewegung erkannt. Für eine Alarmauslösung der Sicherheitsfunktion ist dieses Verhalten absolut ok. Möchte man aber Licht schalten, muss man dieses für 5 Minuten einschalten über die Zeitschaltuhr Funktion im Lichtaktor. Diesen Wert habe ich durch Ausprobieren ermittelt und er funktioniert für mich am besten. Ich verwende sogar drei IO Bewegungsmelder im Außenbereich und schalte damit meine Beleuchtung am Haus in Form von Hue Lampen und über Z Wave Aktoren geschaltete Leuchten. Dafür sind die Melder natürlich nicht spezifiziert aber sie sind bei mir am Dachunterstand befestigt, also im trockenen. Ich habe zum Staub und Insektenschutz die nicht verwendeten Löcher in der Gehäuseschale mit Tape verschlossen. Der Sensor ansich ist komplett durch die Segmentlinse gekapselt und somit geschützt. Auf der Platine neben der Batterie ist ein kleines Poti, welches nur mit +/- beschriftet ist. Die Funktion ist leider nirgendwo beschrieben aber es wird sich um die Empfindlichkeit des Sensors handeln. Ich habe es ganz auf - gedreht für die Verwendung im Außenbereich, vielleicht hilft das auch bei dem Staubsauger Problem?. Man muss allerdings zusätzlich den Helligkeitswert über einen Sunis Sensor einlesen, damit die Lampen nicht am Tage geschaltet werden. Alternativ geht das bestimmt auch irgendwie über die Sonnenauf-/ Untergangszeit des Kalenders. Das schöne ist, dass man ja per App einfach checken kann, wie oft die Lampen in der Nacht geschaltet haben. Bis jetzt kann ich keine Fehlauslösungen feststellen. Katzen und kleine Tiere werden nicht erkannt. Ich bin damit bis jetzt ganz zufrieden. Wie das ganze im Winter funktioniert kann ich aber noch nicht sagen.

Zurück zu „Sicherheit ( z.B. Öffnungsmelder etc. )“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste