mono4711
Beiträge: 22
Registriert: Di 3. Jul 2018, 06:38

Velux KUX110 mit mehreren Produkten

Fr 14. Sep 2018, 11:09

Hallo zusammen,

hat jemand von euch zufällig eine KUX110 an Tahoma angeschlossen, an der mehrer Produkte angeschlossen sind?

Die KUX110 bietet die Möglichkeit bis zu 5 Geräte - z.B. Dachfenster-Rollos anzuschauen. Der Hersteller sagt hierbei, dass eine bespielte Fernbedienung notwendig ist um die Produkte gezielt einzeln anzusprechen.

Meine Frage ist, kann TaHome die einzelnen Produkte ebenfalls einzeln ansprechen, die an eine KUX110 angeschlossen sind?

mono

mono4711
Beiträge: 22
Registriert: Di 3. Jul 2018, 06:38

Re: Velux KUX110 mit mehreren Produkten

Fr 2. Nov 2018, 07:12

So, ich kann jetzt die Frage selbst beantworten. Vorab erzähle ich kurz noch den Hintergrund meiner Frage:

Wir betreiben 6 Velux Dachfenster mit Außenrollo in eine Himmelsrichtung. Die 6 Rollos sind jeweils über eine KUX100 gesteuert. Und es befinden sich jeweils 2 Fenster in einem Raum. Mit den Jahren sind einige Trafos der KUX100 für uns so unerträglich laut geworden, dass ich sie ersetzen wollte.

Die KUX110 bietet die Möglichkeit 5 Geräte anzusteuern. Nachteil ist, dass die Geräte nacheinander angesteuert werden. Da es mir besonders wichtig war, dass die Rollos in einem Raum parallel runterfahren habe ich alle drei linken Fenster auf eine KUX110 gelegt und alle rechten Fenster auf die zweite KUX050. D.h. ich habe 6 KUX100 gegen 2 KUX110 ersetzt. Ergebnis: keine brummenden Trafos, 7 Watt weniger Standby Strom und weniger Bauteile.

Und nun zur Beantwortung meiner Frage. Die Tahoma Box steuert weiterhin alle Rollos einzeln an. Auch die Einweg Taster in den Räumen Velux KLF050 funktionieren weiterhin.

Eine aus meiner Sicht ganz wichtige Ergänzung: Ich habe mich vorher nicht mit dem Protokoll IO beschäftigt. Bei der Installation habe ich folgende Feststellung gemacht. Die Steuerung verwendet einen Schlüssel und das Produkt dahinter wird dediziert Identifiziert. Ich kann die Velux Steuerungen (vorausgesetzt sie haben den selben Schlüssel) beliebig tauschen.
Die habe ich mir bei der Installation des zweiten KUX110 zu Nutzen gemacht. Ich habe erst die KUX110 in den Programmiermodus versetzt. Dann habe ich mit einer 2 Weg Fernbedienung gesagt ich möchte ein neues Produkt anlernen. An der KUX110 war jedoch kein Produkt angeschlossen. Auf der Fernbedienung kam dann der Fehler, dass keine Produkt gefunden wurde. Aber: Es wurde der Schlüssel übertragen. Danach brauchte ich nur die Rollos mit parallel an die KUX110 anschließen. In der Tahoma Box musste ich keine Änderungen vornehmen auch nicht an den Einweg-Tastern KLF050 in den Räumen.

Der Standardweg wäre sonst sicherlich: Altes Produkt entfernen. Neues Produkt anlernen. Damit müssten jedoch sämtliche Szenarien und Abläufe neu angepasst werden. Ich war froh, dies zu vermeiden.

Schöne Grüße

PS: Jetzt könnte man jedoch meinen, dass bei der Bedienung aller 6 Rollos gleichzeitig eine Durcheinander entsteht. Dachte ich auch. Die KUX110 erkennt scheinbar anhand der Kabellängen etwas, dass sie raumweise die Rollos schließen lässt. Wenn das nur Zufall war werde ich ergänzen. Auf jeden Fall bin ich absolut zufrieden mit der Lösung.

Zurück zu „Andere Produkte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste