sdsmart
Beiträge: 1
Registriert: Do 1. Nov 2018, 14:25

Bewegungsmelder und Empfänger für Steuerung Aussenbeleuchtung mit Tahoma

Fr 2. Nov 2018, 10:59

Hallo Zusammen

Ich habe bereits zahlreiche Produkte von Somfy im Einsatz (Rolladenmotoren io, Torantrieb io, usw.). Nun bin ich gerade an der Planung der Aussenbeleuchtung. Es sind bereits zahlreche Leuchten (Wegleuchten, Eingansleuchte, Terrassenleuchte, usw.) installiert. Diese sollen nun in die Tahoma-Umgebung eingebunden werden. Der Empfänger müsste wenn irgendwie möglich aussen installiert werden. Ich ziehe dazu zwei Möglichkeiten in Betracht:
1) Einbindung der Leuchten mittels Somfy UP Z-Wave Empfänger und Z-Wave Modul an der Tahoma Box. Hier bin ich nicht sicher, ob der Somfy UP Z-Wave Empfänger auch im Minustemperaturbereich funktioniert.
2) Einbindung der Leuchten mittels Enocean UP Empfänger eines Drittanbieters. Empfänger von Phea beispielsweise scheinen mit dem Temperaturbereich von -20 bis +40 für aussen geeignet.

Die Option Philips Hue musste ich leider ausschliessen, da Philips für unsere Lampen keine entsprechenden Leuchtmittel im Angebot hat.

Die Steuerung der Leuchten soll mittels ebenfalls in die Tahoma eingebundene Bewegungsmelder erfolgen. Gemäss meinen Recherchen bietet Somfy nur den Bewegungsmelder 1875127 an der für den Aussenbereich geeignet ist und in Tahoma eingebunden werden kann. Da ich aber aufgrund der Situation unseres Hauses mehrere Bewegungsmelder installieren muss (mid. 4 Stk) und mir auch eine ganz simpler Bewegungsmelder ohne Tiererkennung reicht, sind mir die Anschaffungskosten der genannten Somfy Bewegungsmelder mit über 400 EUR etwas zu hoch.
Kann ich alternativ auch Bewegungsmelder von Drittanbietern in meine Tahoma-Umgebung aufnehmen?
Im Falle von Z-Wave -> Bewegungsmelder z.B. von Philio oder Steinel
Im Falle von Enocean -> Bewegungsmelder, z.B. von Trio2Sys

Kann mir jemand helfen, welche meiner obigen Optionen realisierbar wäre und welche mehr Sinn machen würde? Falls ich bei meinen Analysen eine weitere Möglichkeit (wenn möglich sogar kostengünstiger) übersehen haben sollte, wäre ich sehr froh um Inputs.

Besten Dank und Gruss
Stefan

WolfgangGerken
Beiträge: 1
Registriert: So 31. Mär 2019, 12:54

Re: Bewegungsmelder und Empfänger für Steuerung Aussenbeleuchtung mit Tahoma

Mi 17. Apr 2019, 11:02

Ja das würde mich auch interessieren...
Ich verstehe auch nicht warum es nicht ganz einfach Bewegungsmelder gibt. Auf dem Markt gibt es einige die mit dem Z- Funkprotokoll funktionieren aber leider nicht kompatibel sind....vielleicht hat es ja doch gemand hinbekommen einen solchen Bewgungsmelder zu integrieren...

Gruß

Leopold Stotch
Beiträge: 68
Registriert: Sa 22. Okt 2016, 11:10

Re: Bewegungsmelder und Empfänger für Steuerung Aussenbeleuchtung mit Tahoma

Mi 17. Apr 2019, 20:32

Ich habe hier schonmal etwas zum Thema Bewegungsmelder und Licht geschrieben: Klick
Vielleicht hilft das hier weiter?!

Zurück zu „Beleuchtung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

X