Gerhard Birth
Beiträge: 1
Registriert: Fr 3. Jul 2020, 08:55

Eolis WireFree und Sunis WireFree mit Situo 5 A/M io

Di 7. Jul 2020, 13:59

Hallo,

ich habe die im Betreff beschrieben Konfiguration, um eine WintergartenMarkise zu steuern.
Der Fachhandel hat mir die Sensoren alle auf Stufe 4 eingestellt.

Erstes Problem war, dass die Markise in der Nacht bei Starkregen aus und eingefahren wurde und dabei eine Menge Wasser eingesammelt hat. Morgens ist sie dann bei Sonne ausgefahren und hatte große Wassersäcke im Tuch.
Da ich ursprünglich keine Sensoren hatte, hatte ich auch einen einfachen Situo als Bedienung. Dieser war nun aber zu dem neuen auch noch aktiv. Könnte dieses Verhalten hieran gelegen haben?

Zweites Problem: Mittlerweile habe ich den Windsensor auf Stufe zwei und den Sonnensensor auf 4 stehen.
a) Trotz eingelernter "MyPosition" fährt die Markise immer ganz aus, wenn der Sonnensensor diese aktiviert. Sie stopt also nicht in der MyPosition.
b) Trotz eingestellter Stufe 4 fährt die Markise bei Dämmerung nicht selbstständig ein.
c) Wenn die Markise mangels Licht doch mal einfährt, dann fährt sie bei länger andauerndem Sonnenschein nicht wieder aus. Auch nach längerer Pause und keinem Wind. Zumindest erschließt sich mir die Logik hier nicht.

Es macht kein gutes Gefühl, wenn ich mir nicht sicher sein kann, dass die Markise das macht, was sie machen soll.

Gibt es eine Möglichkeit , die Sensoren so einzustellen und zu testen, dass man sich da sicher sein kann? Nach Anleitung hat es der Fachhandel getan und ich habe es auch so gemacht. Nur die Kombination aus zwei Sensoren macht es etwas tricky.

Für Tipps bin ich dankbar.

Grüße
Gerd ( Somfy-Beginner)

Zurück zu „Funksender & Sensoren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste